OKTOBER 2018

25 Jahre THEATERSAAL. Zum Jubiläum präsentiert das ALTES THEATER Heilbronn gemeinsam mit dem CAVE 61:

WERNER ACKER Organ Trio feat. FOLA DADA

Am 1. Oktober 1993 öffneten sich erstmals die Türen des ALTES THEATER Heilbronn in seiner heutigen Innengestaltung, dem Sternenhimmel, der Bar und den Rundbögen. Die heutigen Besitzer Katharina & Oli Palko feiern aus diesem Anlass vom 1. bis 7 Oktober dieses ganz besondere Jubiläum.   

  
Zum heutigen Jazz-Donnerstag hat sich das ALTES THEATER gemeinsam mit dem CAVE 61 einen besonderen Leckerbissen einfallen lassen:
Die Dozenten-Band um Werner Acker präsentiert mit der Stuttgarter Sängerin Fola Dada Soul und Rhythm & Blues - Songs von gestern bis heute, frisch arrangiert und mit spannenden Freiräumen für jazzige Improvisationen.

Donnerstag,
4. Oktober 2018
Beginn ab 20 Uhr

VVK: 14 €
(zzgl. Servicegebühren)
AK: 18 €
bis 25 Jahre: 7 €
(nur an der Abendkasse)
Club-Mitglieder: 0 €

ONLINE-TICKETS:

Einlaß ab 18:30 Uhr
Die Theaterküche im ALTES THEATER Heilbronn verwöhnt Sie gerne mit feinem Essen und Getränken.

LACKERSCHMID CONNECTION

Die Mitglieder von Wolfgang Lackerschmids Connection haben mit allen Großen des Jazz gespielt. Das Repertoire dieser Formation besteht vorwiegend aus Kompositionen von W. Lackerschmid, deren geschmackvolle Melodien sich über ein Harmoniegerüst spannen, das jeden Mitmusiker zu ambitionierten Soli inspiriert. Die abwechslungsreichen, oft brasilianisch beeinflussten Rhythmen grooven derart, dass sie die Hörer einfach mitreißen. Die kongenial aufeinander eingespielte Band besteht durchweg aus hochkarätigen internationalen Jazzvirtuosen, die in dieser Zusammensetzung besonders zur Geltung kommen.

 

Wolfgang Lackerschmid /// vibes

Ryan Carniaux /// trumpet

(u.a. Mark Murphy, Benny Golson, Peter Herbolzheimer, Dave Liebman)

Stefan Rademacher /// bass

(u.a. Lee Ritenour, Don Grusin, George Duke, Hiram Bullock, Billy Cobham Band)

Guido May /// drums

(u.a. Diana Krall, Chico Freeman, Don Grusin, Manu Dibango, Kenny Wheeler, New York Voices.)

Donnerstag,
11. Oktober 2018
Beginn ab 20 Uhr

VVK: 14 €
(zzgl. Servicegebühren)
AK: 18 €
bis 25 Jahre: 7 €
(nur an der Abendkasse)
Club-Mitglieder: 0 €

ONLINE-TICKETS:

Einlaß ab 18:30 Uhr
Die Theaterküche im ALTES THEATER Heilbronn verwöhnt Sie gerne mit feinem Essen und Getränken.

Krisch, Höfler, Elgart feat. Lauren Newton

Eine glückliche Fügung brachte die Musiker zusammen: den vielseitigen Vibraphonisten Dizzy Krisch, Karoline Höfler, die Grande Dame des Kontrabasses aus Stuttgart, Bill Elgart, einen der kreativsten Schlagzeuger der Jazzgeschichte, sowie als kongenialen Gast die einzigartige amerikanische Vokalistin Lauren Newton.

Diese vier Individualisten kommunizieren musikalisch miteinander, als wären sie ein einziger Organismus, der von Anfang bis Ende sowohl die Zuhörer als auch die Musiker selbst in seinen Bann zieht. Die Musik - mal rasant und fordernd, mal entschleunigt und sinnlich, von vibrierender Stille und energetischer Dichte – ist ein “Road Song Trip“ voller Überraschungen.

Das Programm besteht aus eigens für diese Formation geschriebenen Kompositionen und Bearbeitungen von ausgesuchten Werken aus dem “Welt-Song-Archiv“.

 

Dizzy Krisch  ///  Vibraphon

Karoline Höfler  ///  Kontrabass

Bill Elgart   ///  Schlagzeug

Lauren Newton  ///  Gesang

Donnerstag,
18. Oktober 2018
Beginn ab 20 Uhr

VVK: 18 €
(zzgl. Servicegebühren)
AK: 22 €
bis 25 Jahre: 7 €
(nur an der Abendkasse)
Club-Mitglieder: 0 €

ONLINE-TICKETS:

Einlaß ab 18:30 Uhr
Die Theaterküche im ALTES THEATER Heilbronn verwöhnt Sie gerne mit feinem Essen und Getränken.

PLAYGROUND

Das internationale Quartett von Musikerinnen vereint Virtuosität, Spielfreude und Spontaneität. Abwechslungsreiche farbige Eigenkompositionen und ein ausgespro­chen dynamisches Zusammenspiel prägen den Bandsound.

Die Stücke der vier Musikerinnen ergänzen sich hierbei aufs Beste: eine impressio­nistische, farbenreiche Harmonik mit Tendenz zu dunkleren Schattierungen, verschlungene filigrane Melodien, luftige ungerade Rhythmen und sperrige Grooves, mal ästhetisch, mal quirlig- der reichhaltige musikalische Spielplatz wird von der Band lustvoll ausgelotet, die Spielideen werden in großen Spannungsbögen weitergesponnen. Jenseits von Klischees entsteht so ein intelligentes kollektives Zusammenspiel mit Raum für kontrastreiche Solopassagen - eine Musik, die das Publikum in den Sog des kreativen Augenblicks hineinzieht.

 

Stephanie Wagner  ///  flute   (Darmstadt)

Esther Bächlin  ///  piano, voc  (Luzern/CH) 

Gina Schwarz   ///   bass  (Wien/A)

Ingrid Oberkanins  ///  perc  (Wien/A)

Donnerstag,
25. Oktober 2018
Beginn ab 20 Uhr

VVK: 14 €
(zzgl. Servicegebühren)
AK: 18 €
bis 25 Jahre: 7 €
(nur an der Abendkasse)
Club-Mitglieder: 0 €

ONLINE-TICKETS:

Einlaß ab 18:30 Uhr
Die Theaterküche im ALTES THEATER Heilbronn verwöhnt Sie gerne mit feinem Essen und Getränken.

Jazzclub CAVE 61 e.V.
im ALTES THEATER Heilbronn
Lauffener Str.2
74081 Heilbronn-Sontheim

KONTAKT FÜR GÄSTE:

Telefon: 07131- 59 22 40
Email: info@cave61.com

 

KONTAKT FÜR MUSIKER:
booking@cave61.com

ÖFFNUNGSZEITEN AN KONZERTTAGEN:

Einlass ab 18:30 Uhr
(das ALTES THEATER Heilbronn bewirtet Sie gerne mit feinem Essen und Getränken)

Konzertbeginn ab 20 Uhr

WIE KOMME ICH AN EINE KARTE?
Sie können Tickets an allen RESERVIX-Vorverkaufsstellen erwerben. Online über die RESERVIX-Seite (sie finden bei jedem Konzert hier auf unserer Website einen direkten Link zu RESERVIX) und im ALTES THEATER Heilbronn.

Gefördert von der Stadt Heilbronn

Schul- / Kultur-
und Sportamt

Gefördert vom Land Baden-Württemberg
Ministerium für Wissen-schaft, Forschung & Kunst

Mitglied im Jazzverband Baden-Württemberg

Unterstützer der BUGA Heilbronn 2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 - Jazzclub Cave'61 e.V.